Corona

Aufgrund der aktuellen Verordnungen ist der Freibadbetrieb nur eingeschränkt möglich.
Anbei findet ihr eine Auflistung der Hinweise zum Besuch und Nutzung des Freibades.

  • Im Kassenbereich und Umkleide/Sanitärbereich ist Maskenpflicht, die Sammelumkleide und die Duschen stehen nicht zur Verfügung
  • Nach dem Betreten des Bades sind die Hände zu waschen/desinfizieren (Waschbecken und Desinfektionsmittel-Spender stehen zur Verfügung)
  • Jeder Gast muss einen Stift dabei haben und ein Formular ausfüllen welches am Ende seines Aufenthaltes wieder am Ausgang abgegeben wird
  • Alternativ kann auch die Registrierung mit der Luca-App durchgeführt werden
  • Es gilt im gesamten Bad die Abstandsregelung
  • Einbahnstraßenverkehr im Eingangs- und Beckenbereich
  • maximal 400 Besucher gleichzeitig im Bad
  • keine Zeitbegrenzung
  • Sprungturm und Rutsche dürfen nur einzeln betreten werden
  • Spielplatz ist freigegeben, Volleyballfeld nicht
  • der Hai und Seestern sind nicht im Wasser